Public affairs, regulatory and legal

Regulatory Advisor (m/w/d)

Stellen Sie sich eine Zukunft vor, in der Sie den ambitionierten Offshore-Windausbau in Deutschland voranbringen.

Steigen Sie bei uns ein und unterstützen Sie als Regulatory Advisor, im Rahmen einer Elternzeitvertretung, in unserem Team in Berlin unsere Public und Regulatory Affairs-Aktivitäten in Deutschland.

Willkommen bei Regulatory Affairs Market Development

Sie werden Teil der Abteilung Energy Policy, in der Sie gemeinsam mit zwei weiteren erfahrenen Kolleginnen und Kollegen die Zukunft von Offshore Windenergie in Deutschland gestalten.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie sind für Monitoring, Analyse und Bewertung von Gesetzgebungsverfahren und Entwicklungen im untergesetzlichen Regelwerk sowie Konzeption von entsprechenden Strategieplänen verantwortlich
  • Sie nehmen die aktive Interessenvertretung und Kommunikation sowie Netzwerkbildung mit relevanten Stakeholdern in Parlamenten, Ministerien und Behörden auf Bundes- und Länderebene sowie in Verbänden und Fachgremien wahr
  • Sie sind für die Erstellung und Abstimmung von Positionspapieren, Vorträgen und Präsentationen sowie von Stellungnahmen für Anhörungen und Konsultationen verantwortlich
  • Sie unterstützen die politische Kommunikation sowie bei der Organisation von Veranstaltungen in Berlin und von digitalen Formaten
  • Sie unterstützen bei der Koordinierung fachbezogener Anliegen innerhalb unserer Matrixorganisation

Diese Erfahrungen und Qualifikationen bringen Sie mit:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Politik-, Rechts-, Umwelt-, oder Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung sowie Kenntnisse im Bereich der Energie- und Klimapolitik
  • Berufserfahrung im politischen oder regulatorischen Umfeld oder bei Verbänden, idealerweise in den Bereichen Energierecht oder Energiewirtschaft
  • exzellente Kommunikations- und Netzwerkfähigkeiten, diplomatisches Geschick sowie ein gutes technisches Verständnis
  • strukturierte, fokussierte Arbeitsweise sowie Leidenschaft, Engagement und Freude daran, sich in neue Themen einzuarbeiten und diese im Team voranzutreiben
  • verhandlungssicheres Englisch

Steigen Sie ein beim Weltmarktführer für grüne Energie

Ørsted ist Weltmarktführer im Bereich Offshore-Windenergie, ist Gewinner des deutschen Nachhaltigkeitspreises und wurde 2021 als nachhaltigstes Energieunternehmen der Welt ausgezeichnet. Als Vorreiter investieren wir massiv in die Entwicklung unserer Mitarbeitenden. Wenn Sie bei uns einsteigen, fördern wir Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung. Bei uns erhalten Sie die richtigen Möglichkeiten, um Ihr Potenzial voll zu entfalten, und Sie werden Zusammenarbeit, Vielfalt und ein dynamisches Arbeitsumfeld auf einem völlig neuen Level erleben.

 

Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft
Bitte übermitteln Sie uns Ihre Bewerbung, Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse in Englischer Sprache und zum frühestmöglichen Zeitpunkt, da wir regelmäßig die Bewerbungen sichten und zu Gesprächen einladen.


Wenn Sie an weiteren Informationen zu der Stelle interessiert sind, können Sie sich gerne an karriere@orsted.de wenden.

Bitte beachten Sie, dass diese Stelle im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis zum 31.12.2023 begrentzt ist.

Vi arbejder efter fem styrende principper:
  • Integritet
    Vi er åbne og troværdige og har en høj etik
  • Passion
    Vi brænder for vores arbejde og er stolte af det, vi opnår
  • Team
    Vi viser hinanden tillid og respekt, arbejder uformelt sammen og sætter pris på mangfoldighed
  • Resultater
    Vi sætter overliggeren højt, tager ansvar og får de rigtige ting gennemført
  • Sikkerhed
    Vi går aldrig på kompromis med vores sundhed og sikkerhed

Mød vores medarbejdere

Vi har fokus på at skabe en bæredygtig arbejdsplads, der tilbyder meningsfyldt arbejde, arbejdsglæde og trivsel - både mentalt og fysisk.